Beratung & Supervision während der Pandemie

Beratung & Supervision 2021 während der Pandemie

Liebe Kund*innen, Supervisand*innen und Interessierte,

Hygienemaßnahmen, Einschränkungen und Lockdown werden uns vermutlich in 2021 noch einige Zeit begleiten.

Als Fachkräfte in der Jugendhilfe/ Gesundheits- und Bildungswesen und als Selbstständige gehen Sie weiterhin arbeiten und sind damit Garant für unsere Gesellschaft.
Als Eltern und Familie stemmen Sie weiterhin Ihren Alltag unter schwierigen Bedingungen. Damit gehen die Fragen, Themen und Belastungen im Berufs- und Familienleben weiter, zurzeit für einige sogar noch mehr als zuvor.

Gerne möchte ich Sie in dieser schwierigen Zeit weiterhin mit folgenden Angeboten unterstützen:


Einzelsupervision / Paarberatung / Familienberatung im Praxisraum in Bonn-Beuel

Für 1 – 2 Personen biete ich weiterhin Präsenzberatung in meinem Praxisraum an. In den gesamten Praxisräumen gelten bis auf Weiteres folgende Hygieneregeln

  • Bitte nehmen Sie den Termin nur wahr, wenn Sie eindeutig gesund sind und keine Anzeichen einer Erkältung oder von Corona (Husten, Atemnot, eingeschränkter Geruchs- oder Geschmackssinn, Fieber) haben!
  • Ein Luftreinigungsgerät reinigt die Luft im Beratungsraum.
  • Sie werden von mir auch ohne Händeschütteln herzlich willkommen geheißen 🙂
  • Beim Betreten des Hauses tragen Sie und ich einen Mund-Nase-Schutz bis wir unsere Sitzplatze eingenommen haben. Auf Wunsch können wir den Mund-Nase-Schutz während der Sitzung anbehalten.
  • Bitte desinfizieren Sie sich in der Praxis gleich nach Eintritt Ihre Hände.
  • In der Praxis werden ausschließlich Papierhandtücher verwendet.
  • Oberflächen wie Türklinken, Tisch, Waschbecken und WC werden gereinigt und desinfiziert.
  • Durch regelmäßiges Lüften sorgen wir für ausreichend Frischluftzufuhr.

Einzelsupervision / Einzelcoaching von zu Hause

Sie können wählen zwischen einer Beratung am Telefon oder per Videoanruf über REDconnect oder eine Videokonferenz per Zoom/Teams. Nähere Infos erhalten Sie unter: Beratung in Videositzung

Vorteil: Es besteht keine Ansteckungsgefahr, Sie sparen Fahrtzeit und -kosten. Bei Bedarf unterstütze ich Sie vor und nach der Sitzung mit Arbeitshilfen, die ich Ihnen per E-Mail zusende.

Gedanken-Spaziergang und Walk & Coach

Das Siebengebirge hält viele Wege bereit, auf denen man mit ausreichendem Sicherheitsabstand in einem ruhigen Tempo spazieren gehen kann und die Gedanken sich entfalten können. Gerne komme ich auch zu einem Treffpunkt Ihrer Wahl. Manche Aspekte kommen gar erst mit dem Laufen in Bewegung.

Vorteil: Lassen Sie sich überraschen, wie entspannend und hilfreich es gerade in diesen Zeiten ist, den Kopf in der Bewegung wieder klar zu bekommen und zu neuen Lösungen zu finden!

Online – Superversion im Team oder in der Gruppe

Ich biete Gruppen- oder Teamsupervision über Zoom an oder Sie laden mich über Teams/Webex ein. Über Alternativemailadresse, Nicknames und strenge Anonymisierungen ist Fallsupervision wie auch Teamsupervision im engeren Sinne sehr gut möglich.

Vorteil: Keine Ansteckungsgefahr und Sie sparen Fahrtkosten. Teams und Gruppen, die sich zurzeit selten sehen, haben darüber die Möglichkeit, sich auszutauschen und im Arbeitsprozess zu bleiben. Es ist möglich, u.a. durch das Hochladen von Dateien mit vielfältigen systemischen Methoden zu arbeiten Es entstehen für Sie keine Zusatzkosten. Sie brauchen nur einen PC mit Kamera/Mikrofon und ggf. Headset. Bitte informieren Sie sich auch unter: zoom.us.

Datenschutz bei Zoom:

  • Der Meetingraum wird exklusiv mit eigenem Passwort explizit für die Veranstaltung angelegt.
  • Ich habe eine Warteraumfunktion eingerichtet, so dass Teilnehmende nach Anmeldung erst durch Freigabe des Administrators dem Meeting beitreten können.
  • Eine Aufzeichnung des Webinars findet nicht statt.

Technische Voraussetzungen:

Stabile Internetverbindung / WLAN (oder mit LAN-Kabel verbinden), Computer mit Kamera und Ton, ein möglichst ruhiger Platz ohne Störungen von außen. Für Teilnehmer*innen ist es nicht erforderlich aber möglich, sich die Zoom-Software kostenfrei auf PC, Laptop, Tablet oder Smartphone zu laden

Bleiben Sie vorsichtig und gesund!

Ich unterstütze Sie gerne weiterhin und bleibe im Kontakt!

Sie haben noch Fragen zur Beratung, die Ihnen am Herzen liegen?

Rufen Sie mich an!

0177 – 8378847

Schicken Sie mir eine E‑Mail!

sn@niederberger-supervision.de

Oder schreiben Sie mir!

Obere Wilhelmstraße 1a
53225 Bonn